Mehrwertsteuersenkung [Update 30.06.2020]

Erstellt von Markus Stenzel |

Der Koalitionsausschuss hat sich am 3. Juni 2020 auf Eckpunkte eines Konjunkturpakets geeinigt, das die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie abmildern soll. Teil dieses Konjunkturpakets ist die Reduzierung der Mehrwertsteuersätze von 19% auf 16% (bzw. von 7% auf 5%) für die Zeit vom 1.7.2020 bis zum 31.12.2020.

 

Die geplante Mehrwertsteuersenkung betrifft alle in Deutschland ansässigen und MwSt-pflichtigen Kunden, unabhängig davon, mit welcher europäischen Gesellschaft der Kunde/ die Kundin einen Vertrag hat.

Wir werden diese Mehrwertsteuersenkung vollständig an unsere Kunden weitergeben.

Update: Aus aktuellem, mathematischen Anlass muß ich allerdings darauf hinweisen, daß die Preise sich nicht genau um 3% verringern werden. Denn: Der Preisaufwand sinkt nicht um 3 Punkte von 100, sondern um 3 Punkte von 119, was einer effektiven Ersparnis von 2,52108403% entspricht.

Die Formel für die Berechnung lautet: ((1-(116/119))*100

Zurück
vat-5279689_1920__Bild_von_Markus_Winkler_auf_Pixabay___Medium_.jpg
Mehrwertsteuer (Bild: Markus Winkler / Pixabay)